Tafel to go

schon seit Jahren arbeiten wir mit der “Kauf eins Mehr”-Aktion mit der Lüneburgertafel zusammen. Wie so viele Geschäfte muss auch die Tafel wegen der Corona-Pandemie lokal schließen.

Weil die Kunden nun nicht mehr zur Tafel kommen können, kommt die Tafel zu ihnen. An vier Tagen die Woche fahren viele ehrenamtliche Helferinnen und Helfer durch Lüneburg, um die Kunden mit Lebensmitteln zu versorgen. Auch wir möchten die Tafel weiterhin unterstützen und liefern einmal die Woche mit aus.