Archiv der Kategorie: Neuigkeiten

Tag der Hilfsbereitschaft

An einem sehr schönen Tag Mitte Mai kamen all die rotarischen Austauschschüler und Austauschschülerinnen die momentan im Distrikt 1800 bei Gastfamilien wohnen, zur Schule gehen und leben in der Lüneburger Innenstadt zusammen. Mit dabei waren auch einige zukünftige rotarische Austauschschüler und Austauschschülerinnen die im August Deutschland verlassen werden um 11 Monate in einem anderen Land, einer anderen Kultur, zu leben.

Gemeinsam haben die Austauschschüler und Austauschschülerinnen dann in der Lüneburger Innenstadt Spenden gesammelt für ein Buchprojekt an einer Schule in Simbabwe, welches durch eine ehemalige Austauschschülerin aus Simbabwe im Distrikt 1800 organisiert wurde. Zum Sammeln der Spenden haben viele der Austauschschüler und Austauschschülerinnen sich mit Passanten und Passantinnen unterhalten, gesungen und musiziert, sodass sie auch viele Spenden sammeln konnten.

Unterstützt wurden sie hierbei von den Lüneburger Rotary Clubs, dem Distrikt 1800, Rotex 1800 e.V. und auch wir, der Lüneburger Rotaract Club hat mitgeholfen, sodass es für alle ein erfolgreicher Tag der Hilfsbereitschaft war.

Business Etikette Seminar

Gute Umgangsformen garantieren nicht den Erfolg, sie ermöglichen ihn!

Am dritten Samstag im April haben 14 Rotaracter zusammen mit Frau Heide R. Koppenhöfer von office consulting Bröckel/Celle im Seminaris Hotel Lüneburg eine Reise durch die Welt der Business Etikette unternommen. Ziel war es zu lernen, uns auf geschäftlichem und gesellschaftlichem Parkett souverän zu bewegen, Fehler zu vermeiden und einen sicheren und kompetenten Eindruck zu vermitteln.

Von der Kunst des Small Talks, über das Erscheinungsbild und Outfit, bis hin zum Verhalten auf Veranstaltungen und sicherem Auftreten haben wir uns ganz nach dem Motto „Gute Manieren kosten nichts und machen kaum Arbeit – sie schaffen ein Vertrauensvorschuss und generieren Sympathien“ mit dem souveränen Auftreten im geschäftlichen Kontext beschäftigt. Unzählige Fragen konnten während des Seminares beantwortet werden und viele von uns konnten noch viel dazulernen!

Wir hatten als Club viel Spaß so viel neues zu erfahren oder auch bereits Bekanntes zu verinnerlichen.

Als besonderes Special konnten wir in geselliger Runde ein mehrgängiges Mittagessen unter Berücksichtigung der ebenfalls gelernten Tisch-Etikette proben.

Wir danken dem Rotary Club Lüneburg herzlich, der uns diesen sehr lehr- und hilfreichen Tag möglich gemacht hat.

Deutschland Konferenz 2017

Am letzten Märzwochenende haben wir die Deutschland Konferenz (DeuKo) in Bochum besucht. Hierbei kamen etwa 1400 Rotaracter aus ganz Deutschland zusammen um gemeinsam zu lernen, zu helfen und zu feiern.

Gastgeber in diesem Jahr war der Rotaract Club Witten-Wetter-Ruhrtal, welcher als Auftakt am Freitag bereits eine tolle Party in der Werkstatt in Bochum organisierte. Am Samstagmorgen ging es dann im Plenum, mit interessanten Diskussionen und vielen Einblicken in das vergangene Clubjahr, weiter. Zusätzlich hatte man die Gelegenheit sich in diversen Ausschüssen zu informieren oder an Workshops teilzunehmen. Der Tag wurde dann schließlich am Abend durch einen wirklich gelungenen Galaball gekrönt. Die Band „Top Union“ sorgte dafür, dass die Tanzfläche nie leer wurde und hat die Mensa der Ruhr Universität Bochum bis in die Nacht gerockt. Nach einer kurzen Nacht ging es dann am Sonntagmorgen nochmal ins Plenum. Hier endete die DeuKo mit einem Festakt und der Bekanntgabe des Austragungsorts der DeuKo 2018.

Wir freuen uns daher im April 2018 zur nächsten DeuKo nach Köln reisen zu dürfen!

 

Blutspende 2016

Am 23.06.2016 konnten wir erfolgreich unsere alljährliche Blutspende veranstalten! An einem sehr warmen Donnerstag (es waren fast 30°Celsius!) kamen trotz der Hitze sehr viele bereitwillige Spender im Vamos auf dem Campus der Leuphana vorbei. Hier wurden diese gleich von ein paar eifrigen Rotaractern und Rotaracterinnen begrüßt und dann konnte es auch gleich losgehen mit der Anmeldung und dem Blutspenden. Hierbei hat uns das Rote Kreuz Lüneburg wunderbar unterstützt! Nach dem Blutspenden konnten die um die 150 Spender und Spenderinnen Hot Dogs, belegte Brötchen, Obst, Waffeln, Eis und vieles mehr an dem leckeren Buffet genießen oder ihr Tombolalos einlösen gehen.

Wir haben uns dazu entschieden, dass die Erlöse der Blutspende dieses Jahr an den DLRG Lüneburg, Paulinchen e.V. und Lichtblicke e.V. gehen!

Wir sind sehr froh, dass wir so viele Spender und auch so viele Erstspender mobilisieren konnten und freuen uns auf unsere nächste Blutspende, die voraussichtlich im Januar 2017 stattfinden wird!

4c1ce1c4-e46a-4c2c-aaea-cda885ea5125 4d5637b9-4f9a-4dbd-856d-c30a5eeff5f6 ec63040d-050e-4af5-8125-48cae845d96e eceef6f2-3cdb-42e2-8bd0-11c3b961d84b 5ec7df3d-207c-4d5b-9fb2-3f4075d94d15 d65bfdd8-4c04-4b80-92c6-01ff2671ae8f